08.04.2017: Studienfahrt „Auf Gutenbergs Spuren in Mainz“

Die Evangelische Akademie im Saarland lädt am Samstag, den 8. April 2017, zu einer Studienfahrt nach Mainz ein. Im Mittelpunkt steht die bahnbrechende Erfindung Johannes Gutenbergs, der moderne Buchdruck. Ohne diese Technik hätten sich die reformatorischen Ideen Luthers nicht so schnell verbreiten können.

Die Führung durch die Stadt folgt den verschiedenen Lebens- und Wirkungsstätten Gutenbergs. Darüber hinaus geht es auch in den Mainzer Dom, wo sich das prachtvolle Grabdenkmal von Erzbischof Albrecht von Brandenburg, einem wichtigen Gegenspieler Luthers, befindet.

Die Besichtigung des Gutenbergmuseums schließt eine Druckvorführung und Bibelbesichtigung mit ein; auch eine Reihe von Ablassbriefen wird gezeigt. Das Ziel am Nachmittag ist Wiesbaden. Die Stadt wird mit dem Bus und einer kompetenten Führerin erkundet.

Termin:  Samstag, 8. April 2017, Beginn: 07:30 Uhr, Ende: ca. 19:00 Uhr

Teilnahmebeitrag:  50,- € (inkl. Busfahrt und Führungen)

Anmeldung:  bis zum 10. März 2017 bei der Evangelischen Akademie im Saarland (Ansprechpartner: Hans-H. Bendzulla), Telefon: 06898 1690755, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Web: www.eva-a.de.

Neuerscheinung

Band 51 Cover 150 x 178px Startseite

Hier bestellen!

 
 

mitglied werden

bauernhauswettbewerb