Institut für Landeskunde im Saarland (IfLiS)

Das Institut für Landeskunde im Saarland hat sich Mitte des Jahres 2020 aufgelöst. Die Institutsaufgaben wurden großenteils an das saarländische Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz übertragen.

Der Online-Vertrieb der vom IfLiS herausgegeben Publikationen wurde in den Online-Shop des Landesamts für Vermessung, Geoinformation und Landentwicklung (LVGL) integriert.

Die umfangreichen Bibliotheksbestände des IfLiS befinden sich nach wie vor in der öffentlichen Bibliothek im Zechenhaus der ehemaligen Grube Reden. Die Bibliothek ist über den Eingang zum Landesdenkmalamt (LDA) im ersten Obergeschoss zu erreichen.

 

Alle lieferbaren Publikationen, die vom IfLiS herausgegeben wurden, können Sie ab sofort unter der Adresse

www.shop.lvgl.saarland.de

im Menüpunkt „Landeskundliche Publikationen“ online bestellen.

 

Für alle anderen Anliegen, die das ehemalige Institut für Landeskunde im Saarland betreffen, wenden Sie sich bitte an das Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

 

 

 

Bauernhauswettbewerb 2018